DAU Gruppe - Mehr als 90 Jahre Erfahrung im Bauwesen

Karow, Ersatzneubau der Brücke im Zuge der B191



Bauvorhaben:

Karow
Ersatzneubau der Brücke im Zuge der B191


Auftraggeber/Bauherr/Referenzgeber:

Straßenbauamt Schwerin
Pampower Straße 68
19061 Schwerin

Angabe der vertraglichen Bindung:
Hauptauftragnehmer

Ausführungszeit:
10/2009 - 10/2011

Auftragssumme:
2.150.000 netto

Hauptleistungen:
Menge Einheit Leistungen Straßenbau
165,00 St Bäume fällen mit Roden
7.100,00 Rückbau befestigter Flächen (Asphalt)
700,00 Rückbau befestigter Flächen (Pflaster/Beton)
6.350,00 Oberbodenabtrag
2.000,00 Oberbodenandeckung
10.000,00 Bodenabtrag
35.000,00 Bodenauftrag einschl. Lieferung Boden
300,00 m Kanal DN 300-600 Beton herstellen
9,00 St Schächte DN 1000 - 1500
100,00 m Kanal DN 150 PVC herstellen
7,00 St Straßenabläufe 30x50cm herstellen
4.000,00 FSS liefern und einbauen
1.600,00 STS liefern und einbauen
2.000,00 Asphalttragschicht- und Deckschicht - Radweg
4.700,00 Asphalttragschicht-, Binder und Deckschicht - Straße
2.150,00 Asphalttragdeckschicht
650,00 m Betonbord herstellen (HB,RB,TB)
600,00 m Betongosse herstellen
9.100,00 Erosionsschutzmatte verlegen
550,00 m Schutzplanken herstellen
     
Menge Einheit Leistungen Brückenbau
800,00 Abbruch Stahlbeton - Abbruch alte Brücke
150,00 Fundamentbeton C25/30
10,00 to Betonstahl einbauen, Fundament, BSt 500 S
750,00 Bewehrten Beton herstellen C25/30 - C30/37 - C35/45
95,00 to Betonstahl einbauen, BSt 500 S
22,00 to Stahlkonstruktion einbauen, Überbau, S355 J2G3,
160,00 Gussasphalt 0/11 S herstellen

 

 

 

 

 

DruckenE-Mail